Y.W.B. (Young World Breaker)

Y.W.B. (Young World Breaker) ist die interkulturelle, politische Rap-Crew  von Terne Rroma Südniedersachsen e.V.. Sie macht gesellschaftskritische, emanzipatorische und politische Songs, die  auf unseren sogenannten Rap-Seminaren entstehen.

Durch diese Seminare beschäftigen sich die Jugendlichen mit Themen, die sie bewegen, kreieren eine Meinung dazu und äußern sie über die Musik.  

 Videos:

 „Ferner Traum“

 „Keine Grenzen“

 „Bleiberecht“

 „Partitrip“

 „Rap-Trance“


Unsere erste EP: "Y.W.B.- Rapakademie"

Die EP soll einen Vorgeschmack auf unseren ersten Album sein und beinhaltet kritische politische Themen aus der Sicht eines Migranten, fiktiver Song über GTA oder einfach wo sich unsere jüngere Mitglieder rapperisch beweißen wollen. 

Auf der EP wurden 4 Beats von Seeyou Beatz produziert und zwei Beats von einen Producer: Edmond aus Schweden, der ebenfalls aus dem Balkan stammt. Auf der EP wird nicht nur auf deutsch gerappt, sondern auch z.B. auf spanisch. Die EP wurde von Seeyou Beatz aufgenommen, abgemischt und gemastert.

Hier könnt ihr unsere EP auf Spotify hören!


Links:

Diese Session zeigt unseren kreativen Erschaffungsprozess zu unserem neuen Song "Sommer", den wir am 30.06.2018 beim Rap-Seminar in Duderstadt aufgenommen haben:

Y.W.B. - Sommer (Record Session)

Upcoming: Y.W.B. - Sommer

Sommer on Spotify

 

Facebook

Blog Y.W.B.

Teilnehmer des 3. Rapseminars
Teilnehmer des 3. Rapseminars

Appell zu Chemnitz

"Der Schwarzkopf war's"

Wir stehen für ein solidarisches, friedliches und respektvolles Deutschland. Rassismus und rechter Gewalt treten wir ganz klar entgegen. Die Übergriffe gegen vermeintlichen "nicht Deutsche" sehen wir als eine große Gefahr für unsere Demokratie, Verfassung und die Menschenrechte, aber vor allem für die BPoC in Deutschland.

"Der Schwarzkopf war's" ist unser Statement zu der ganzen Situation. Herzlichen Dank an alle Menschen, die sich für das gleiche einsetzen.

Dieser Song ist im Rahmen des Projektes " respekt XXL- kreativ für Toleranz und gegen Gewalt und Rassismus" von Terne Rroma Südniedersachsen e.V. entstanden und wurde vom Förderprogramm Generation³ vom LJR Niedersachsen e.V. unterstützt.

Video